TuS Bönen

Herzlich Willkommen auf der Seite der Sportakrobaten der TuS Bönen 01 e.V.! Hier gibt es reichlich Informationen über Training, Wettkämpfe und Showauftritte unserer Abteilung.


News


#akrobatischeWeihnachten

Wir wünschen allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Adventsturnen 2019

Unsere Sportlerinnen und Sportler

mehr lesen

Adventskalender

Eine Frage pro Türchen! Wer kennt unseren Account am besten?

-> Hier geht es zu unserem Instagram-Profil

Mannschaftsmeisterschaft 2019

Sportakrobaten der TuS Bönen erturnen 9. Platz bei Mannschaftsmeisterschaft in Lingen

mehr lesen

Auftritt - TuS Seniorenfeier

Gestern waren wir mit unseren Nachwuchs-Akrobatinnen zu Gast bei der Seniorenfeier der TuS Bönen.

Dort zeigten unsere Mädels einen Querschnitt aus ihren Wettkampfübungen, sowie einigen neuen Elementen.

Mit dabei waren unser Schüler-Trio Aimée Begrow, Lisan Arndt und Frieda Nielinger und unsere Podeststarterin Lisa Schmoll.

 

Am Ende durften sich alle vier Mädels über großen Applaus des Publikums freuen :)

20. Internationaler Gutenberg Pokal

Erster Internationaler Wettkampf für TuS Akrobatinnen.

 

Am Freitag nahmen die Sportakrobatinnen der TuS Bönen am 20. Internationalen Gutenberg Pokal in Mainz teil. Dort traten sie gegen Sportlerinnen aus Bulgarien, Irland, Italien, der Niederlande und Deutschland an.

Die beiden Sportlerinnen der TuS, Giulia Viviani und Kaya Kleinschmidt kamen gut durch ihr Wettkampfprogramm und zeigten eine ansprechende Choreographie. Am Ende durften sie sich über eine neue persönliche Bestleistung mit 20,716 Punkten freuen. Damit steigerten sie sich im Vergleich zum Wettkampf vor zwei Wochen in Gütersloh um fast 3 Punkte. Gegen die starke Konkurrenz aus Bulgarien, die den kompletten Medaillensatz in der C1-Klasse mitnahm, hatten die beiden Mädchen noch keine Chance.

Alles in allem ist Trainerin Eva Daude mit den Leistungen ihrer Schützlinge zufrieden und stolz auf die Leistungssteigerung der beiden Mädchen. Im Kampfgericht vertrat Giulia Ritter die Farben der TuS.

NRW Bestenermittlung

Am vergangenen Wochenende nahmen die Nachwuchs-Akrobaten der TuS Bönen an der NRW Bestenermittlung in Gütersloh teil.

mehr lesen

Rheinisch-Westfälische Meisterschaft

Am Sonntag nahmen die Sportakrobatinnen der TuS Bönen an der Rheinisch-Westfälischen Meisterschaft im benachbarten Hamm teil.

mehr lesen

Sommertrainingslager

Am Ende der Sommerferien stand das zweite Trainingslager diesen Jahres auf dem Programm.

Im Fokus stand diesmal die Vorbereitung auf die kommenden Wettkämpfe Ende September, sowie das Einüben neuer Choreografien.

Natürlich ist der Spaß auch nicht zu kurz gekommen und so gab es auch einiges zu lachen.

 

Nun heißt es konzentriert weiterarbeiten, damit der Start in die zweite Saisonhälfte gut gelingt.

 

 

Weitere Eindrücke findet ihr auf unserer Instagram-Seite, schaut doch mal vorbei!

Urlaubsgrüße - 2019

Sommerabschluss 2019

Wir wünschen Euch allen schöne und erholsame Ferien!

 

Beim diesjährigen Sommerabschluss ging es für unsere Mädels in die Trampolinhalle nach Hagen. Anschließend haben wir den Tag bei einem gemeinamen Grillen ausklingen lassen.

Ein paar Eindrücke findet ihr auf unserer Instagram-Seite!

Sportakrobatinnen in Mainz

 

Am vergangenen Wochenende ging es für einige Akrobatinnen zum Nachwuchs-Turnier nach Mainz-Laubenheim.

mehr lesen

Nord-West-Deutsche Mesiterschaften

Emma/Luna/Emilie - (c) Tanja Liedert
Emma/Luna/Emilie - (c) Tanja Liedert

Auch in diesem Jahr hat wieder eines unserer Schüler-Trios die Qualifikation zu den Nord-West-Deutschen Meisterschaften geschafft. Anfang Mai ging es für Emma Schmidt, Luna Standop und Emilie Immel nach Nordhorn um sich mit der Konkurrenz aus Nieder-sachsen, Schleswig Holstein, Mecklenburg Vorpommern und Nordrhein-Westfalen zu messen.

Leider verlief der Wettkampf nicht optimal und die drei Mädchen mussten ihre Kür vorzeitig beenden. Nun heißt es fleißig weiter trainieren, um sich Ende September auf der NRW Bes-tenermittlung für die Deutsche Besten-ermittlung zu empfehlen.

Landesmeisterschaften 2019

 

Am vergangenen Samstag nahmen die Nachwuchs-Akrobatinnen der TuS Bönen an den

Landesmeisterschaften im benachbarten Hamm teil.

mehr lesen

Akro-Abzeichen Überprüfung

 

In den vergangenen Monaten haben unsere Sichtungsgruppen fleißig trainiert, sodass es nun an der Zeit war die neuen Elemente zu überprüfen.

Dabei haben einige große Fortschritte gemacht und direkt die ersten Abzeichen mit nach Hause nehmen können.

 

Wir sind stolz auf Euch Mädels & Jungs!

 

Hoffentlich geht es jetzt mit einer großen Portion Motivation an die neuen Elemente, damit das nächste Abzeichen nicht lange auf sich warten muss und sich der Akro-Pass so langsam füllt.

 

Erfolgreiche Absolventen der Akro-Pass Abzeichenüberprüfung
Erfolgreiche Absolventen der Akro-Pass Abzeichenüberprüfung

Kadertraining Vollklasse

Am vergangenen Sonntag ist unser Junioren Paar Anouk & Luisa zum ersten Kaderlehrgang im neuen Jahr nach Lingen gefahren.

Dort konnte unter den Augen von Landestrainerin Sabine Winkel an der Perfektion der Elemente für die kommenden Landesmeisterschaften in 3 Wochen gearbeitet werden.

Mit viel Motivation geht es nun in die letzten Vorbereitungen.

Trainingsbesuch aus Dortmund

Gestern hatten wir Besuch von einigen Sportlern vom KSV Kirchlinde aus Dortmund. 

-

Gemeinsam trainieren macht doppelt Spaß

Wintertrainingslager

Am vergangenen Wochenende sind wir mit unserem Wintertrainingslager in die neue Saison gestartet.

Die ersten Erfolge und neune Elemente können sich schon sehen lassen. Natürlich ist der Spaß auch nicht zu kurz gekommen und so gab es auch viel zu lachen, bei manchen war dies dank Muskelkater leider etwas schmerzhaft :D

 

Nun freuen wir uns auf die kommenden Wettkämpfe.

Schaut doch mal auf unserer Instagram-Seite vorbei, dort findet ihr auch einige Bilder und Eindrücke vom Trainingslager :)

Adventsturnen 2018

Unsere Sportlerinnen und Sportler

mehr lesen

Hinfallen, aufstehen, Krone richten, weitermachen

Am vergangenen Wochenende waren wir bei den Landesmannschaftsmeisterschaften in Hattingen. Leider entspricht das Ergebnis (13. Platz) nicht ganz unseren Ansprüchen, aber getreu dem Motto: "Hinfallen, aufstehen, Krone richten, weitermachen" werden wir im neuen Jahr wieder angreifen.

mehr lesen

Erster Wettkampf nach der Sommerpause

Am vergangenen Sonntag ging es für die Nachwuchs-Akrobaten der TuS Bönen zur Rheinisch-Westfälischen Meisterschaft nach Gütersloh.

mehr lesen

Auftritt - Seniorenfeier

Heute waren wir zu Gast bei der Seniorenfeier der Gemeinde Bönen. Für unsere Nachwuchs-Akrobaten Nour/Solenn/ Laura und Huda/Zeynep/Kaya war es der erste Auftritt vor großem Publikum, den die sechs Mädels mit Bravour gemeistert haben.

 

Zum Abschluss der Veranstaltung zeigte unsere Podest-Turnerin Giulia noch einen Ausschnitt aus Ihrer Wettkampf-Kür.

mehr lesen

Erster Lehrgang nach den Ferien

Gestern sind wir mit unserem Jugend-Paar Theresa & Romy zum Kadertraining nach Hamm gefahren. Dort gab es für die beiden noch einmal wertvolle Tipps von der Landestrainerin für den anstehenden Wettkampf in zwei Wochen.

Nun heißt es weiter üben, üben, üben!

Urlaubsgrüße - 2018

Sommerabschluss 2018

Wir wünschen Euch allen schöne und erholsame Ferien!

 

Der diesjährige Sommerabschluss ist leider wieder ins Wasser gefallen und somit mussten wir in die uns bekannte Sporthalle ausweichen. Beim gemeinsamen Kuchen essen und der anschließenden Teamchallenge hatten alle Mädels viel Spaß.

Sportakrobatinnen in Mainz

Letztes Wochenende ging es für einige Akrobatinnen zum ersten überregionalen Turnier nach Mainz-Laubenheim.

mehr lesen

TuS Akrobaten holen Titel in Düsseldorf

Am vergangen Sonntag fanden in der Landeshauptstadt die Rheinisch-Westfälischen Meisterschaften der Sportakrobatik in der Vollklasse statt.

mehr lesen

Nachwuchs Try-Out

Gestern fand unser Nachwuchs Try-Out statt. Dort hatten alle Nachwuchs-Formationen die Chance sich für das Rhein.-Westf. Turnier zu empfehlen und einen von zwei Startplätzen in der Nachwuchsklasse zu ergattern. Alle Mädchen zeigten einen super Wettkampf und bei jedem war eine Leistungssteigerung im Vergleich zu den Landesmeisterschaften zu erkennen.

Qualifiziert haben sich: Emma / Yasmin / Emilie, sowie Theresa & Romy

Top 10 Platzierung für TuS-Trio

Bei ihrem ersten überregionalen Wettkampf schaffte das TuS-Trio Emma Schmidt, Yasmin Elias und Emilie Immel auf Anhieb eine Top-Ten Platzierung. Bei den Nord-West-Deutschen Meisterschaften im benachbarten Hamm überzeugten die drei Mädchen mit ihrer Kürübung und erreichten einen super 8. Platz.

mehr lesen

Vorbereitung für die NWD

Den vergangenen Sonntag nutzte unser Schüler Trio Emma, Yasmin und Emilie um sich optimal auf die Nord-West-Deutschen Meisterschaften Ende April vorzubereiten. Gemeinsam mit ihren Vereinskolleginnen Julia, Hannah und Lisan fuhren sie zum Kadertraining nach Gütersloh, um sich von Landestrainerin Sabine Winkel wertvolle Tipps für die weitere Vorbereitung zu holen. Das Junioren Trio nutze das Training als Einstieg nach der Osterpause.